Aktuelle Projekte

Willkommen.

Der Medienstadt Leipzig e. V. ist Initiator, Organisator und Veranstalter zahlreicher Projekte im Bereich Medien, insbesondere neue Medien. Es bestehen enge Kooperationen und Kontakte mit deutschen, europäischen und internationalen Initiativen, Organisationen, Universitäten und Unternehmen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Projekte, weitere Informationen zum Verein hier.

 

  • PREMIERE an der Schnittstelle zwischen World Wide Web und Theaterkunst »Man sieht sich«, im Theater der Jungen Welt, Leipzig, in deutscher Erstaufführung – mit Online-Programmheft
  • PARTYSHOT WIRD BÜHNENGOTT – VERPASS UNS EINS – neuer Medienwettbewerb mit dem Theater der Jungen Welt im Rahmen des Mitteldeutschen Internetforums
  • European Summer School on Internet Governance – Euro-SSIG (seit 2007)

    27 Juli – 2 August 2014, Meißen

  • ICANN Studienkreis (seit 2000)

    14th Meeting, 28–29 August 2014, Sofia, Bulgaria

  • „Markenschutz und Marketingmöglichkeiten unter den neuen Domain-Endungen“

    10. 4. 2014, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr, IHK zu Leipzig, Raum 605

    Eine Veranstaltung im Rahmen des Mitteldeutschen Internetforums,
    Medienstadt Leipzig e. V. in Kooperation mit der IHK zu Leipzig

    Mit Einführung der ersten neuen Domain-Endungen Ende 2013 kommen auf Inhaber von Marken und Domains weitreichende Veränderungen zu – aber auch für Kleinunternehmer und Mittelstandsbetriebe eröffnen sich einzigartige, neue Marketingmöglichkeiten, ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt anzubieten. Mehr …

  • Medienstadt kontrovers (Veranstaltungsreihe seit 1991)
    Letzte Veranstaltung am 29. April 2013 – „Streitfall Wagner“
    in Kooperation mit dem Notenspur-Förderverein e. V.
    in der Moritzbastei Leipzig, Ratstonne, Beginn 18.30 Uhr
  • Safer Internet Day im Rahmen des Mitteldeutschen Internetforums (seit 2010)